YOOtheme Pro ist ein Theme und Page Builder von YOOtheme aus Hamburg.
Inhalte lassen sich mit diesem bequem per Drag and Drop erstellen und können sofort Live kontrolliert werden. Die Themes benutzen das UIkit Frontend Framework und sind über ein Konfigurator komplett über den Browser anpassbar. Wer möchte kann natürlich sein eigenes CSS benutzen und auch per less direkt einbinden.
In der Session gehen wir auf die Grundfunktionen von YOOtheme ein und zeigen anhand eines Kundenprojektes, wie man die 30+ Elemente von YOOtheme Pro durch eigene erweitern oder überschreiben kann. Für diejenigen die tiefer einsteigen wollen, zeigen wir wie YOOtheme Pro im Hintergrund funktioniert und durch diesen Ansatz zu einer sehr soliden und guten Lösung geworden ist. Durch die mitgelieferten 130+ Design Styles und 180+ Premium Layouts, die jeden Monat mehr werden, ist es ein leichtes eine semantisch saubere Responsive Webseite zu erstellen, selbst für den Kunden/Anfänger.
Sprecher: Niels Nübel
Niels ist seit über 10 Jahren Joomla-User und begeistert von den Möglichkeiten die das CMS bietet. In unzähligen Projekten hat er für Kunden Komponenten, Plugins und Templates entwickelt. Er ist Geschäftsführer der Kicktemp GmbH, die u.a. das kostenlose KickGDPR Plugin herausbringt.