Samstag, 26.09.2020, 10:45 Uhr

Am 1. Oktober 2019 hat sich der Europäische Gerichtshof (EuGH) klar für ausdrücklich eingeholte Cookie-Einwilligungen ausgesprochen. Seit diesem Zeitpunkt solltet Ihr spätestens keine (nicht unbedingt erforderlichen) Cookies einsetzen, ohne dass eure Nutzer sich mit diesen ausdrücklich einverstanden erklärt haben. Aber wie mach ich das und gilt das nur für Cookies und für welche? Hier hat der BGH am 28.05.2020 für Deutschland ein Urteil gefällt.

Wir gehen in der Session ein praktisches Beispiel durch und klären Fragen wie:

  • Gilt es nur für Cookies?
  • Welche Angaben muss ich machen?
  • Wie muss der Banner überhaupt aussehen?
  • Wann sind Cookies unbedingt erforderlich und einwilligungsfrei?
  • Wann benötige ich keinen Cookie Banner?
  • Wie setze ich es technisch in Joomla um?
  • u.v.m

(Keine Rechtsberatung)

Sprecher:

Niels Nübel

Niels NübelNiels ist seit über 10 Jahren Joomla-User und begeistert von den Möglichkeiten die das CMS bietet. In unzähligen Projekten hat er für Kunden Komponenten, Plugins und Templates entwickelt. Er ist Geschäftsführer der Kicktemp GmbH, die u.a. das kostenlose KickGDPR Plugin herausbringt.